Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Nur ein paar Bierchen waren ein paar Bierchen zu viel
Alkoholtest zeigt über 1,8 Promille

Groß-Umstadt (ots) - Ein paar Bierchen wurden der Fahrerin eines Kleinwagens in der Nacht zum Samstag (26.05.2012) zum Verhängnis. Die Frau wurde durch eine Streife der Polizeistation Dieburg in der Backhausstraße kontrolliert. Auf Befragen gab sie gegenüber den Beamten an, dass sie nur ein paar Bierchen getrunken habe. Bei der 54-jährigen Frau wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser zeigte einen Wert von 1,82 Promille. Die Frau musste die Beamten zur Dienststelle begleiten. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und Anzeige erstattet. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der 54-Jährigen droht der Entzug der Fahrerlaubnis.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: