Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Unfallverursacher geflüchtet
Hinweise erbeten

Trebur (ots) - Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Hinweise auf einen Unfallverursacher geben können. Am Dienstagabend (15.5.12) gegen 20 Uhr ist ein Auto gegen einen Opel gefahren und hat ihn dadurch beschädigt. Der Astra stand auf dem Turnhallenparkplatz der Mittelpunktschule. Bei dem Unfall kam der linke Kotflügel im Frontbereich zu Schaden. Er wurde eingedellt und zerkratzt. Die Reparatur wird etwa 1.500 Euro in Anspruch nehmen. Die Polizei in Groß-Gerau fahndet nach dem Unfallfahrer und bittet unter der Telefonnummer 06152 / 175-0 um sachdienliche Hinweise.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: