Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

15.05.2012 – 15:48

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst im Odenwald: Scheiben eingeworfen
Ermittlungen gegen Jugendliche

Höchst im Odenwald (ots)

Am Montagnachmittag (13.5.12) wurden in der Bahnhofstraße mehrere Scheiben in der dortigen Güterhalle mit Steinen eingeworfen. Dabei ging auch eine Lampe zu Bruch. Ein Zeuge hatte den Vorfall gegen 14.30 Uhr beobachtet und die Polizei informiert. Die Beamten waren kurz darauf zur Stelle und hielten die drei in Frage kommenden Jungen an. Es wurde Strafanzeige erstattet. Die zwischen 13 und 15 Jahren alten Jugendlichen aus Höchst und Bad König müssen sich jetzt für ihre Taten verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen