Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Crumstadt: Hoher Arbeitsaufwand bei Einbruch in Vereinsheim
keine Beute

Riedstadt-Crumstadt (ots) - Einen hohen Aufwand betrieb ein Einbrecher in der Nacht von Sonntag auf Montag (13./14.05.) um in die Räumlichkeiten des Tennisclubs Crumstadt zu gelangen. Um das Vereinsheim zu erreichen musste der Unbekannte Türen aufhebeln, einen Zaun überwinden und ein Vorhängeschloss knacken. Im Objekt durchsuchte der Täter Schränke und Schubladen. Der Einbrecher verließ den Tatort ohne Beute. Er verursachte einen Schaden von etwa fünfhundert Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Gernsheim unter der Rufnummer 06258/93430 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kurt Groll 06151/969-2423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: