Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Geldbörse entrissen
Zeugen gesucht

Viernheim (ots) - In der Walter-Oehmichen-Straße wurde am Mittwoch (4.4.12) kurz vor Mitternacht ein 17-Jähriger von vier Jugendlichen bestohlen. Die Täter hielten ihn vor einem Einkaufsmarkt an. Sie drohten ihm. Mit Bedrängen und Tritten brachten sie ihn zu Fall. Er musste sein Portmonee abgeben. Die Jugendlichen nahmen sich das Geld raus und rannten dann in Richtung Eissporthalle weg. Sie waren alle etwa 1,70 Meter groß und dunkel gekleidet. Sie trugen Jeanshosen und eine Art Collegejacken. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu der Identität der Täter gegen können, sich unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: