Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.02.2012 – 15:27

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt/ BAB 5: Lkw schiebt Auto vor sich her/ Polizeistreife als Zeugen

Pfungstadt (ots)

Am Donnerstagabend (16.2.2012) staunten die Beamten der Polizeiautobahnstation Südhessen nicht schlecht, als sie auf der Autobahn fünf auf kurz vor der Anschlussstelle Eberstadt einen Verkehrsunfall aufnahmen. Wegen diesem musste gegen 21.45 Uhr ein Fahrstreifen in nördlicher Fahrtrichtung kurzzeitig gesperrt werden. Just während der Unfallaufnahme fuhr auf dem offen gebliebenen Fahrstreifen ein Lkw auf ein vorausfahrendes Auto auf und schob dieses etwa 50 Meter vor sich her. Der Autofahrer blieb bei dem Vorfall glücklicherweise unverletzt und hielt umgehend auf dem Standstreifen an, während der Fahrer des Lkw seine Fahrt fortsetzte. Die Polizeibeamten, Augenzeugen des Vorfalls, verständigten umgehend ihre Kollegen. Der Fahrer konnte wenig später ermittelt werden, der Mann wird sich nun wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen