Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

08.02.2012 – 10:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Hebelspuren an Wohnungstür
Zeugen gesucht

Viernheim (ots)

In der Pestalozzistraße hat ein Anwohner an der Eingangstür seiner Wohnung Hebelspuren festgestellt. Der Einbruchsversuch muss zwischen Dienstagvormittag (7.) und Mittwochmorgen (8.) kurz nach Mitternacht stattgefunden haben. Die Kriminalpolizei in Heppenheim ermittelt und erhofft sich Hinweise von den Bewohnern des Mehrfamilienhauses oder der angrenzenden Nachbarschaft. Die Beamten des Einbruchskommissariates fragen: Wer hat verdächtige Personen beobachtet? Hinweise bitte unter 06252 / 706-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen