Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: Altenwohnheim wird Ziel von Einbrechern/ Viel Aufwand für wenig Beute

Roßdorf (ots) - In der Nacht zum Samstag (14.1.2012) sind Einbrecher in einen Büroraum eines Altenwohnheims in der Holzgasse eingebrochen. Die Ganoven schlugen zunächst eine Scheibe ein, um den angrenzenden Raum im Anschluss nach Stehlbarem zu durchsuchen. Mit einer Geldkassette als vermeintlich lohnende Beute verließen sie das Anwesen wieder. Deren Inhalt dürfte sich jedoch schnell als Enttäuschung entpuppt haben: In der Kassette befanden sich lediglich mehrere Ausweisdokumente von Bewohnern, die keinen nennenswerten Nutzwert für die Ganoven haben dürften.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeistation Ober-Ramstadt (Telefon 06154/ 63300) entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: