Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brensbach: Polizei stoppt betrunkenen Rollerfahrer/ Mann hat keinen Führerschein

Brensbach: (ots) - Für einen 46 Jahre alten Fahrer eines Kleinkraftrades war am Mittwoch (11.1.) gegen 18 Uhr die Fahrt in der Straße "An der Hornsmühle" zu Ende. Eine Streife der Polizei aus Höchst hatte den Rollerfahrer dort gestoppt und wegen seiner unsicheren Fahrweise einer Kontrolle unterzogen. Ein dabei durchgeführter Test ergab einen Wert von über zwei Promille Alkohol im Blut des in Brensbach wohnenden Mannes. Darüber hinaus ist er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Er hat sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis zu verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: