Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Mann muss vor den Amtsrichter

Darmstadt (ots) - Ein 31-jähriger und mehrfach polizeibekannter Mann ist am Dienstagnachmittag (3.1.2012) vor dem Luisencenter von Zivilfahndern der Polizei festgenommen worden. Gegen ihn lag ein Haftbefehl des Amtsgerichts vor, da er zu einer Gerichtsverhandlung nicht erschienen war, in der gegen ihn wegen eines Diebstahls verhandelt werden sollte. Er wird sich heute im Rahmen einer Vorführung vor dem Amtsrichter verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: