Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

02.01.2012 – 15:47

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn/ Griesheim: Polizeiwagen die Vorfahrt genommen/ betrunkener Autofahrer will Kontrolle entkommen/ Festnahme in Griesheim

Büttelborn/ Griesheim: (ots)

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zu Neujahr einer Polizeistreife in der Mainzer Straße in Büttelborn die Vorfahrt genommen. Der 24 Jahre alte Mann war gegen 1.45 Uhr vom Gelände einer Tankstelle losgefahren und hatte wohl wegen seines Alkoholpegels die Ordnungshüter übersehen. Beim Versuch auszuweichen, stieß er mit seinem Wagen beinahe gegen ein anderes geparktes Fahrzeug. Als die Polizisten den Fahrer kontrollieren wollten, gab er Gas und raste davon. Die Fahrt ging zunächst kreuz und quer durch Büttelborn und dann über die Landesstraße nach Griesheim. Dabei legte der 24-Jährige eine rücksichtslose Fahrweise an den Tag. In Griesheim war dann in der Nehringstraße die Flucht zu Ende. Dort konnten die Beamten den Wagen stoppen und den erheblich unter Alkohol stehenden Mann festnehmen. Er war mit dem Wagen seines Vaters unterwegs, der darüber wohl kaum erfreut gewesen sein dürfte. Nach der Blutentnahme musste der in Büttelborn lebende Mann seinen Rausch im Polizeigewahrsam ausschlafen. Er hat sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und der Gefährdung des Straßenverkehrs zu verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen