Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim: Einbruch in Lebensmittelmarkt/ Ein jugendlicher Tatverdächtiger festgenommen

Seeheim-Jugenheim (ots) - Am frühen Samstagmorgen (25.12.2011) nahmen Polizeibeamte einen 15-jährigen Jugendlichen fest, der im dringenden Tatverdacht steht, gemeinsam mit Komplizen in einen Lebensmittelmarkt in der Raiffeisenstraße eingebrochen zu sein. Die Beamten wurden gegen 2.15 Uhr vom Filialleiter des Marktes alarmiert, der die Jugendlichen auf frischer Tat ertappte. Die herbeieilenden Ordnungshüter konnten den 15-jährigen noch im Verkaufsraum des Marktes antreffen und festnehmen. Dessen Komplizen flohen noch vor Eintreffen der Beamten aus dem Markt. Die Fahndung nach ihnen verlief bislang ergebnislos. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Täter es auf Alkohol und Zigaretten abgesehen. Die Ermittlungsgruppe der Pfungstädter Polizeistation bittet mögliche Zeugen des nächtlichen Vorfalls, sich unter der Rufnummer 06157/95090 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: