Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Beute - vier Euro
Beschädigung - eintausend Euro

Bensheim (ots) - Die Kriminalpolizei ermittelt nach einem Autoaufbruch in der Tiefgarage am Bahnhof. Am Montag (12.) zwischen 18 und 23 Uhr hat ein Dieb das Türschloss eines geparkten Volkswagens der Marke Scirocco aufgebrochen, um an seine Beute, eine angebrochene Schachteln Zigaretten samt Einwegfeuerzeug, zu gelangen. Sehr ärgerlich für den Autobesitzer. Er muss das Türschloss reparieren lassen. Die Schadensbilanz liegt bei etwa eintausend Euro.

Die Kriminalpolizei in Heppenheim bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 zu melden. Die Polizei rät: Lassen Sie keine Wertgegenstände offen sichtbar im Auto liegen! "Profis" warten nur auf ihre Gelegenheit. Sie hoffen und vertrauen auf die Arglosigkeit ihrer Opfer. Weitere Informationen erhalten Sie auch von unseren Mitarbeitern der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle unter der Telefonnummer 06151/969-4030 oder im Internet unter www.polizei-beratung.de

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: