Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

06.12.2011 – 15:05

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brombachtal: Auto in Flammen

Brombachtal (ots)

Am Montagabend (05.12.2011) gegen 19:45 Uhr ging ein schwarzer Dodge, Ram in Flammen auf. Weiterhin wurde ein daneben stehender Anhänger in Mitleidenschaft gezogen. Das Fahrzeug und der Anhänger waren vor einer Autowerkstatt in der Straße "Im Grund" in Hembach abgestellt gewesen. Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr von Brombachtal gelöscht werden. Es entstand ein Schaden von ca. 10.000 EUR. Die Kriminalpolizei (K10) in Erbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Beamten von Brandstiftung aus. Darüber hinaus werden Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, gebeten sich unter der Telefonnummer 06062 / 953-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418
E-Mail: uwe.borkenau@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung