Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Bestohlener erwischt Dieb/ Rollerdieb wehrt sich gegen Festnahme und beleidigt Polizisten

Ginsheim-Gustavsburg: (ots) - Nicht lange Freude hatte ein 19 Jahre alter Dieb an einem in der Merianstraße gestohlenen Roller. Am Samstagabend (29.10.) hatte sich der polizeibekannte Mann gegen 17.30 Uhr das Zweirad unter den Nagel gerissen. Als der Eigentümer den Diebstahl bemerkte, machte er sich auf den Weg zur Polizei. Dabei traf er an einer Tankstelle auf sein Gefährt und darauf sitzend, auch auf den Langfinger. Der Mann hielt den Ganoven bis zum Eintreffen einer Polizeistreife fest. Der Neunzehnjährige war nun nicht mit einer weiteren Freiheitsbeschränkung einverstanden und leistete Widerstand gegen die Polizisten. Die Ordnungshüter nahmen den jungen Mann ungeachtet wüster Beleidigungen mit zur Dienststelle. Da er unter Alkohol und Drogen stand, musste der renitente Heranwachsende die Nacht in der Zelle verbringen. Auf ihn wartet jetzt eine Anzeige wegen schweren Diebstahls, Fahren unter Alkohol und Drogen sowie Widerstand und Beleidigung gegen Polizeibeamte.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: