Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Haftbefehl nach Feierabend
Haftstrafe für "Schwarzfahrerin"

Darmstadt (ots) - Ob ein Zivilfahnder im Dienst ist oder nicht ist nur schwer an seiner Bekleidung festzumachen. Als der Beamte des Zivilkommandos Innenstadt am Montagabend (24.10.2011) nach seinem wohlverdienten Dienstende durch die Stadt ging, sah er eine 35-jährige Frau auf dem Luisenplatz. Sie war ihm nicht unbekannt, denn gegen die Frau lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Darmstadt vor. Die Darmstädterin geriet in der Vergangenheit mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt. Es erfolgte die Festnahme. Den Transport zur Justizvollzugsanstalt musste der Beamte allerdings nicht mehr nach Dienstschluss erledigen, hierbei unterstützten ihn seine Kollegen des 1. Polizeireviers. Die Frau muss nun ihre 80-tägige Haftstrafe wegen mehrerer Leistungserschleichungen absitzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2418
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: