Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

21.10.2011 – 15:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Wolfskehlen: Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen/ Tipps der Polizei/ Hinweise erbeten

Riedstadt-Wolfskehlen: (ots)

In einem Einkaufsmarkt in der Lise-Meitner-Straße haben Unbekannte am Donnerstag (20.10.) einer 53 Jahre alten Frau die Geldbörse gestohlen. Die Kundin war zwischen 12.45 und 13 Uhr einkaufen und hatte ihre Tasche in den Einkaufswagen gelegt. Die Ganoven haben dann lange Finger gemacht und die Geldbörse unbemerkt aus der Tasche gefischt. Wer hierzu etwas Verdächtiges beobachtet hat, kann sich bei der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 1750 melden. Um nicht Opfer von Langfingern zu werden, rät die Polizei: Tragen Sie Ihre Geldbörse in verschlossenen Innentaschen Ihrer Kleidung.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung