Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kreis Groß-Gerau: Ergänzung zur Pressemeldung vom 13.10.2011: Polizei zerschlägt sechsköpfige Einbrecherbande/ drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Kreis Groß-Gerau: (ots) - Nach der Festnahme der Polizei am Mittwoch (12.10.) von insgesamt sechs Mitgliedern einer Einbrecherbande (wir haben berichtet), hat der Ermittlungsrichter gestern (13.10.) gegen zwei 21 und einen 19 Jahre alten Tatverdächtigen die Untersuchungshaft angeordnet. Ein weiterer 21 Jahre alter Mann wurde gegen Auflagen wieder in die Freiheit entlassen. Die Vorführung der vier Männer, denen unter anderem schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen wird, erfolgte auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Darmstadt.

Die Bezugsmeldung vom 13.10.2011 ist unter folgendem Link in unserer digitalen Pressemappe eingestellt: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2129311/pol-da-kreis-gross-gerau-polizei-zerschlaegt-sechskoepfige-einbrecherbande-45-einbrueche-geklaert

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: