Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

30.09.2011 – 09:30

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand im Dachgeschoss endet glimpflich/ rascher Einsatz der Feuerwehr verhindert Schlimmeres/ technischer Defekt war Ursache

Kirch-Brombach: (ots)

Dem schnellen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr aus Brombachtal ist es zu verdanken, dass der Brand im Dachgeschoss eines Wohnhauses in der Höhenstraße Freitagnacht (30.9.) glimpflich endete. Kurz vor drei Uhr hatte ein Hausbewohner das Feuer bemerkt und die Leitstelle der Feuerwehr verständigt. Ein Stromkabel war durch gelagertes Baumaterial beschädigt worden, worauf sich ein Schmorbrand entwickelte. Der neu ausgelegte Holzfußboden geriet in der Folge in Brand. Die Feuerwehr konnte die Flammen noch vor einem weiteren Übergreifen auf das Gebäude löschen. Die fünf Hausbewohner blieben unverletzt. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell