Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

12.09.2011 – 11:38

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Gerangel mit Ladendetektiv
29-jähriger Mann durch Polizei festgenommen

Darmstadt (ots)

Ein 29-jähriger und hinreichend unter anderem wegen Drogendelikten polizeibekannter Mann ist am Freitagnachmittag (9.9.2011) von einem Ladendetektiv in einem Kaufhaus in der Innenstadt beim Diebstahl von acht Parfümflaschen im Gesamtwert von über vierhundert Euro beobachtet worden. Als er von dem Detektiv außerhalb des Kaufhauses angehalten werden sollte, warf er seine Tasche mit dem Diebesgut zu Boden und setzte sich mit Schlägen und Tritten gegen seine Festnahme zur Wehr. Bei dem Gerangel verlor er seine Jacke und einen Schuh und flüchtete. Zwanzig Minuten später wurde er von der Polizei in der Kirchstraße festgenommen. Er stand unter Heroineinfluss und musste zur Blutentnahme. Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen