Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

01.09.2011 – 14:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Griesheim (ots)

Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagmorgen (01.09.2011) gegen 9.00 Uhr in der Haydnstraße zugetragen hat, bittet die Polizei in Griesheim um Hinweise. In Höhe der Hausnummer 18 stand größeres Müllfahrzeug am Fahrbahnrand. Eine Autofahrerin fuhr an dem sperrigen Fahrzeug vorbei und überfuhr hierbei den Fuß eines Mitarbeiters der Müllabfuhr, der sich außerhalb befand. Die Unfallverursacherin hielt kurz an, um sich nach dem Wohlbefinden des Mannes zu erkunden. Entgegen ersten Annahmen wurde er bei dem Vorfall verletzt. Anschließend fuhr die Frau weiter, ohne dass ihr Namen festgehalten wurde. Sie hatte eine kräftige Figur und dunkle, schulterlange Haare. Bei dem von ihr gefahrenen Auto soll es sich um einen silbernen Pkw unbekannten Typs handeln, der eine nicht näher bekannte Aufschrift eines Autohauses hatte. Die Fahrerin selbst sowie weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeistation Griesheim unter der Rufnummer 06155/83850 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung