Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

19.08.2011 – 15:44

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Mit quietschenden Reifen
Autofahrer hat Drogen im Blut und auch im Wagen

Pfungstadt (ots)

Am Donnerstagabend (18.08.2011) überprüften Beamte der Fahndungs- und Kontrolleinheit des Polizeipräsidiums Südhessen einen Fahrzeuglenker in der Mühlstraße. Dieser war zuvor mit laut quietschenden Reifen angefahren und dann von der Polizei angehalten worden. Im Wagen fanden die Fahnder ein Beutelchen mit Marihuana. Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Doch damit nicht genug. Der 19-jährige Seeheimer saß auch unter Drogeneinfluss am Steuer. Nach einem Drogenvortest wurde eine Blutentnahme auf der Polizeiwache durchgeführt. Nun erwarten ihn Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stefan Weber
Telefon: 06151- 969 2416 o. 0173 659 7598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: stefan.weber1 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung