Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

19.08.2011 – 14:57

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Schnelle Festnahme der Polizei
Erst Handtasche gestohlen, kurz darauf klickten schon die Handschellen

Heppenheim (ots)

Am Donnerstagabend (18.08.2011), kurz nach 23 Uhr, wurde einer Fahrradfahrerin in der Friedrich-Ebert-Straße ihre Handtasche mit 30,- Euro Bargeld aus dem Fahrradkorb gestohlen. Die Polizei fahndete sofort mit mehreren Streifen und konnte noch in der Nähe zwei Tatverdächtige festnehmen. Die jungen Männer sind 18 Jahre alt und wohnen in Heppenheim und Rimbach. Beide sind bei der Polizei keine unbeschriebenen Blätter. Sie wurden erkennungsdienstlich behandelt. Gegen beide wurden Strafanzeigen wegen Diebstahls erstattet. Der Geschädigten konnte ihr Hab und Gut bereits wieder ausgehändigt werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stefan Weber
Telefon: 06151- 969 2416 o. 0173 659 7598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: stefan.weber1 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung