Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

18.08.2011 – 10:47

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Versuchter Einbruch in der Kasinostraße

Darmstadt (ots)

In der Nacht zum Mittwoch (17.8.2011) wurde versucht, in einen Einkaufsmarkt in der Kasinostraße einzubrechen. Die Einbrecher hatten versucht, die Eingangstür aufzuhebeln, dann aber aus bislang unbekannten Gründen von der weiteren Tatausführung Abstand genommen. Der Schaden wird auf etwa 500,- EUR geschätzt. Wer im Zusammenhang mit dem versuchten Einbruch etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Darmstadt (EDC) in Verbindung zu setzen (Telefon 06151/969 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung