Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

21.07.2011 – 15:22

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Metalldiebe durchtrennen Hydraulikleitungen eines Mini-Baggers

Darmstadt (ots)

Metalldiebe haben vermutlich in der Nacht zum Donnerstag (21.7.2011) von einer Baustelle in der Mainzer Straße Aluminium-Schalungselemente und Abstandsstützen im Wert von etwa 5.000,- EUR gestohlen. Die Täter hatten die Hydraulikleitungen eines dort abgestellten Mini-Baggers durchtrennt, um den Baggerarm anheben zu können und an die mit dem Baggerarm gesicherten Elemente wegnehmen zu können. Der Gesamtschaden wird auf zirka 8.000,- EUR geschätzt. Wer Hinweise geben kann, wendet sich an die Polizei in Darmstadt (Telefon 06151/969 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell