Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

13.07.2011 – 14:52

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Berauscht mit einem Kleinkraftrad unterwegs

Mörfelden-Walldorf (ots)

Am 13. Juli um 01:55 Uhr stellten die Beamten der Polzizeistation Mörfelden-Walldorf einen Kraftrollerfahrer in Mörfelden auf der B 486 fest, der permanent den Fahrtrichtungsanzeiger nicht betätigte wenn er abbog bzw. einbog. Wenig später kontrollierten sie dann den 45 jährige Offenbacher und bemerkten, dass er unter Einfluss von Haschisch stand. Der Mann wurde mit zur Wache genommen, wo er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen mußte. Die Fahrzeugschlüssel mußte er vorübergehend bei der Polizei lassen. Da der Mann bereits schon einmal wegen Fahren unter Drogeneinfluss festgenommen wurde, wird die Führerscheinstelle wahrscheinlich einen medizinisch psychologiosche Untersuchung anordnen, den sogenannten "Idiotentest". Des Weiteren droht dem Mann nun erneut ein Verfahrten wegen Fahren unter Drogeneinfluss.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter
Pönitzsch
Telefon: 06105/4006-13

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell