Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

13.07.2011 – 14:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: Ausdauerndes Diebstahlsopfer fängt jungen Dieb nach 2,5 Kilometern Verfolgung

Roßdorf (ots)

Lange Finger machte am Dienstag (12.7.) ein 15-jähriger Junge in der Müllerstraße. Ein geöffnetes Fenster an einem hier geparkten Lkw dreist ausnutzend, stibitzte der Jugendliche eine Schachtel Zigaretten sowie ein Handy und ergriff die Flucht - und kam genau 2500 Meter weit! So hatte der Besitzer die Tat beobachtet und verfolgte daraufhin den Fünfzehnjährigen zu Fuß bis ins Neubaugebiet nach Gundernhausen, wo er ihn festhielt und der Polizei übergab. Womit bewiesen wäre: Sich fit zu halten, kann also durchaus nützlich sein.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc Wuthe
Telefon: 06151-969 2423
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell