Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

15.05.2011 – 01:33

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Freitag der 13. - Pech für mehrere Rollerfahrer und einen Radfahrer

Biblis-Lampertheim-Bürstadt (ots)

Am Freitag (13.), wurden in der Zeit von 19.30 Uhr bis 23.40 Uhr, in Biblis, Lampertheim und Bürstadt mehrere Rollerfahrer und ein Fahrradfahrer kontrolliert. Zunächst fiel der Streife ein Roller auf, auf dem sich ein 20- jähriger Bibliser ohne Helm befand. Die erforderliche Fahrerlaubnis konnte er immer noch nicht vorlegen, obwohl er bereits zweimal ohne erwischt wurde. Es wurde ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen den Fahrer eingeleitet. Um 22.30 h wurden in Lampertheim 2 Roller angehalten. An beiden Fahrzeugen waren erhebliche Veränderungen vorgenommen worden. Einer der Roller, mit dem ein 15-Jähriger aus Lampertheim unterwegs war, lief nach diesen Veränderungen satte 70 km/h. Der zweite Fahrer, ein 16- Jähriger, ebenfalls aus Lampertheimer, lief aufgrund der illegalen technischen Veränderungen sogar 80 km/h. Die erforderliche Fahrerlaubnis konnten beide nicht vorlegen, weshalb auch hier gegen beide ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Schließlich wurde in Bürstadt ein Radfahrer bemerkt, der in Schlangenlinien und ohne Licht in Richtung Bobstadt fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle des 16- jährigen Bürstädters stellte sich heraus, dass dieser unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Er gab an ca. 1 Stunde vor der Kontrolle und kurz davor noch Drogen konsumiert zu haben. Nach erfolgter Blutentnahme und einer Strafanzeige, wurde er in die Obhut seiner Mutter übergeben.

Klaus Lehmann, Polizeiführer vom Dienst

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen