Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

28.03.2011 – 14:33

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Ruhestörung/ Partygäste landen im Polizeigewahrsam

Rüsselsheim: (ots)

Für vier lautstark feiernde Partygäste endete am späten Samstagabend (26.3.) eine Feier im Polizeigewahrsam. Wegen erheblicher Ruhestörung war die Streife der Rüsselsheimer Polizei gegen 23 Uhr in eine Wohnung im Keplerring gerufen worden. Die 44 Jahre alte Inhaberin der Wohnung hatte die Musik voll aufgedreht und mit etwa zehn Gästen gefeiert. Der Aufforderung der Ordnungshüter, leiser zu sein, begegneten die alkoholisierten jungen Leute mit Unverständnis und drohten den Beamten Schläge an. Mit Unterstützung weiterer Kollegen und einem Diensthund beendeten die Beamten die Feier, stellten die Nachtruhe für die Nachbarn her und nahmen die 44-jährige Frau und drei Männer im Alter von 16, 19 und 22 Jahren mit zur Dienststelle. Sie durften den Rest der Nacht im Gewahrsam verbringen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen