Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.03.2011 – 01:56

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Junge rennt in Auto und wird leicht verletzt

Dieburg (ots)

Dieburg - leicht verletzt wurde ein 8-jähriger Junge aus Dieburg, als dieser am 11.03.2011 um 17.40 Uhr in der Lagerstraße in Dieburg unter einer Freitreppe auf die Fahrbahn rannte. Ein 36 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Münster, der laut Zeugen sehr langsam fuhr, konnte dem Kind nicht mehr ausweichen. Der Knabe stieß gegen den Pkw und stürzte auf die Straße. Hierbei wurde er leicht verletzt, konnte aber nach Hause entlassen werden.

Kabelitz, Polizeistation Dieburg

/Leh

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell