Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

24.02.2011 – 12:53

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Unsportliches Verhalten"
Drei Ladendiebe festgenommen

Darmstadt (ots)

Sozusagen "unsportlich" verhielten sich am Mittwochnachmittag (23.2.2011) drei Männer in einem Sportgeschäft in der Innenstadt. Zwei bereits polizeibekannte 19 und 29 Jahre alte Männer waren gegen 13.10 Uhr in dem Geschäft beim Diebstahl von Unterbekleidung und Schuhen im Gesamtwert von 125,- EUR erwischt worden. Gegen die Beschuldigten wurde Strafanzeige erstattet. Ein ebenfalls bereits mehrfach polizeibekannter 17-jähriger Jugendlicher wurde gleichfalls wegen Ladendiebstahl zur Anzeige gebracht. Er hatte im gleichen Geschäft einen Pullover gestohlen. Nachdem er das Etikett entfernt und den Pullover in seinem Rucksack an der Ladenkasse vorbeigeschleust hatte, wurde er kurz darauf von einer Zivilstreife der Polizei auf dem Ludwigsplatz festgenommen. Der Pullover wurde sichergestellt und die Mutter des noch nicht volljährigen jungen Mannes informiert.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell