Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

13.02.2011 – 12:16

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Polizei nimmt in Drogentherapie befindlichen Dieb auf frischer Tat fest

Crumstadt (ots)

Offenbar mehrere Straftaten hat ein 33jähriger Drogenabhängiger aus der Vitosklinik begangen, der am 12.02.2011, gg. 19.50 Uhr von einem Diebstahlsgeschädigten verfolgt und der Polizei übergeben wurde. Der Täter schlich sich im Hofheimer Weg auf ein Grundstückund entwendete aus einer offenen Halle einen Rucksack. Der Geschädigte bemerkte den Diebstahl und verfolgte den Mann und rief die Polizei. Bei seiner Festnahme fand die Polizei im Rucksack zunächst Tabletten und andere Gegenstände die schnell einem Pkw - Aufbruch im Hofheimer Weg zugeordnet werden konnte. Dort fanden die Beamten einen aufgebrochenen Ford Fiesta zu dem ein Teil der Beute im Rucksack gehörte. Weiteres Diebesgut im Rucksack gefunden dürfte vermutlich zu einem Einbruch in einen Pkw in Gernsheim in der Mühlstraße gehören, in den in der Zeit vom 11.02.2011, 16.00 Uhr bis 12.02.2011, 09.00 Uhr eingebrochen worden war. Aus diesem Pkw war ein Taschenlampe, ein Walkman und Musikcassetten entwendet worden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Der Tatverdächtige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen in die Klin ik zurück gebracht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
Konrad, PHK
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen