Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

10.01.2011 – 12:49

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Crumstadt: Keine Wiedergutmachung - Täter lässt nach Autoaufbruch Weinflasche zurück

Riedstadt-Crumstadt (ots)

Die Tatsache, dass ein noch unbekannter Einbrecher am Tatort eine Weinflasche zurückließ, dafür aber nichts mitnahm, könnte man als Wiedergutmachung missverstehen. Die Umstände eines Autoeinbruchs am frühen Samstagmorgen (8.) zeigen jedoch, dass das Vorgehen des Langfingers alles andere als eine "gute Tat" war. Ersten Ermittlungen zufolge schlug der Ganove mit der noch halb gefüllten Flasche die Scheibe eines kleinen Lasters in der Straße "Zum Wiesengrund" ein, besudelte mit dem Wein den kompletten Innenraum und ließ den Schaden sowie das corpus delicti samt Verunreinigung zurück. Fündig wurde der Dieb nicht. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei (K21/22) in Rüsselsheim entgegen: 06142 6960.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc Wuthe
Telefon: 06151-969 2423
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung