Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

29.12.2010 – 14:02

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Mehrere Joints geraucht und die rote Ampel übersehen

Pfungstadt (ots)

Polizeibeamte der Fahndungs- und Kontrolleinheit stoppten am Dienstagabend (28.12.) die Drogenfahrt eines 25-Jährigen im Büchnerweg. Er war den Polizisten zuvor aufgefallen, als er bei Rot über eine Kreuzung fuhr. Augenscheinlich stand der Mann unter Drogen. Er räumte ein, innerhalb der letzten Stunden gleich mehrere Joints geraucht zu haben. Die Beamten stellten neben seinem Führerschein auch ein verbotenes Klappmesser, sowie einen Joint sicher. Gegen den Mann wurde Strafanzeige erstattet.

Text: Riccarda Theis, Praktikantin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell