Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

08.12.2010 – 10:50

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Seltsame Beute: Apfelsaft und Marmelade
Hinweise erbeten

Heppenheim (ots)

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag (7.12.2010) einen Verkaufsstand In den Stadtwiesen aufgebrochen. Die Ganoven petzten das Schloss der Verkaufsbude auf und bedienten sich darin. Die seltsame Beute: zirka fünfzehn Kartons Apfelsaft, vierzig Gläser Marmelade und Apfelgelee, sechs Beutel Äpfel sowie eine verchromte Waage. Wer kann Hinweise zu dem Einbruch geben oder dem Verbleib des seltenen Diebesgutes? Zeugen melden sich bitte bei der Ermittlungsgruppe der Polizei in Heppenheim unter der Telefonnummer 06252 - 706 0.

Text: Claudia Tröger, Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
      bei Rückfragen: 06151-9692416 
ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen