Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

06.12.2010 – 12:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Einbrecher gehen leer aus
Zeugen gesucht

Griesheim (ots)

Am Freitag (3.12.10) zwischen 15.30 Uhr und 18.45 Uhr versuchten unbekannte Täter eine Tür eines Einfamilienhauses in der Berliner Straße aufzuhebeln. Weil ihnen dies aber missglückte, brachen sie ein Fenster auf, durch das sie einstiegen. Ob etwas gestohlen wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigeerstattung noch nicht fest. Es entstand jedoch ein Schaden von rund 500 Euro. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei (K21/K22) unter der Telefonnummer 06151-9690.

Text: Julia Voigt, Praktikantin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen