Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

19.11.2010 – 13:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Autobahnpolizei zieht Kaudroge aus dem Verkehr

Darmstadt (ots)

1,6 Kilogramm der Kaudroge Kath konnten Beamte der Polizeiautobahnstation Südhessen bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Pfungstädter Straße am Freitag (19.) um 0.30 Uhr sicherstellen. Das Rauschgift - in Form von Blättern und Stängeln - fanden die Ordnungshüter im Auto von zwei 29 und 55 Jahre alten Männern. Beide erhielten eine Anzeige wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Das Kath stammt von einem gleichnamigen Strauch (catha edulis), der vornehmlich in Afrika beheimatet ist. Seine Blätter enthalten den süchtig machenden Wirkstoff Cathin.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc Wuthe
Telefon: 06151-969 2423
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen