Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

11.11.2010 – 11:40

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim Alleinunfall mit Sachschaden

Rüsselsheim (ots)

VU-Ort: 65428 Rüsselsheim, Bundesstraße 43, Höhe Km. 0,25 VU-Zeit: Mittwoch, den 10.11.2010, 09:33 Uhr

24-jährige Raunheimerin befuhr mit ihrem Pkw über den Zubringer von der B 519 aus Richtung Raunheim kommend zur B43 in Richtung Rüsselsheim. In Höhe des Fahrbahnteilers, bei km 0,250 kam sie infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in die Leitplanke. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug zurück auf die gegenüberliegende Seite der Fahrbahn, auf den dortigen Grünstreifen geschleudert. Es entstand an der Leitplanke und am PKW ein Sachschaden in Höhe von ca. 3150,-EUR.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Rüsselsheim
Ruhland, PHK
Telefon: 06142-696 511

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung