Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

25.10.2010 – 15:58

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Nicht nur liebestrunken
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Darmstadt (ots)

Nicht schlecht staunten die Beamten der Polizeiautobahnstation Darmstadt, als sie am frühen Samstagmorgen (23.) ein Auto in der Rheinstraße kontrollierten. Der Wagen fiel zuvor mit auffälliger Fahrweise auf: Neben Schlangenlinien stieß das Fahrzeug mehrfach fast mit der Fahrbahnbegrenzung zusammen. Die Beamten konnten schließlich einen Blick in den Innenraum erhaschen, wodurch der Grund für die auffällige Fahrweise schnell klar wurde. Der Fahrer teilte sich seinen Sitz mit seiner weiblichen Begleiterin, wobei beide eng umschlungen waren und sich zudem in einer eindeutig kompromittierenden Position befanden, wie die Beamten in ihrem Bericht vermerkten. Bei der nun fälligen Fahrzeugkontrolle wurde schnell klar, dass nicht nur die Begleiterin Grund für die unsichere Fahrweise war: Ein Atemtest bestätigte, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Text: Christopher Roth

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung