Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

22.10.2010 – 12:48

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Kranichstein: Einbruch ins Eisenbahnmuseum

Darmstadt (ots)

Kulturbanausen wüteten in der Nacht zum Donnerstag (21.) im Kranichsteiner Eisenbahnmuseum. Die noch unbekannten Täter verschafften sich mit großem Aufwand Zutritt in das Gebäude und hebelten dort auch mehrere Zwischentüren auf. Hierbei haben sie einen hohen Schaden verursacht, konnten selbst jedoch nur ein Sparschwein mit wenig Inhalt mitgehen lassen.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise auf den Verbleib des Diebesgutes geben kann, wird gebeten, dass 3. Polizeirevier in Arheilgen (06151/969-3810) zu informieren.

Text: Thomas Schwinn

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung