Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

11.10.2010 – 15:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt:Schreck nach der Disco

Darmstadt (ots)

Währen die Fahrer in einer Discotheke in der Gräfenhäuser Straße feierten nutzten Autoaufbrecher die Abwesenheit der Fahrer und brachen am Sonntag (10.10.2010) in der Zeit von 0 Uhr bis 3 Uhr in drei auf dem Parkplatz der Disco abgestellten Autos ein. Es wurden eine schwarze Damenhandtasche, ein Laptop, sowie Bargeld und einige persönliche Dokumente entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Kriminalpolizei rät in diesem Zusammenhang noch einmal dazu, keine Wertgegenstände im Fahrzeug zu lassen. Insbesondere stellt auch der Kofferraum keinen sicheren Aufbewahrungsort dar.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Darmstadt (K21/22) unter der Rufnummer 06151/969-0

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen