Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

07.10.2010 – 10:26

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Licht geht an und Einbrecher flüchtet

Darmstadt: (ots)

Ein Bewohner eines Einfamilienhauses Am Kaiserschlag hörte in der Nacht zum Mittwoch (06.10.) um 1:30 Uhr verdächtige Geräusche an der Haustür. Als er die Außenbeleuchtung einschaltete verschwand das Geräusch. Am nächsten Morgen bemerkte der Mann, dass jemand versucht hatte die Tür aufzuhebeln. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 EUR. Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Kriminalpolizei (K21/22) in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151-969-0 entgegen.

Text: Riccarda Theis, Praktikantin PÖA

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen