Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

28.09.2010 – 15:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Nach Verkehrsunfall geflüchtet
1.500 Euro Schaden
Zeugenaufruf

Lampertheim (ots)

In der Viernheimer Straße 60 ist zwischen Freitagnachmittag (24.9.10) und Montagmorgen (27.9.10) ein grüner Mercedes, Typ C180 beschädigt worden. Vermutlich war ein anderes Fahrzeug zu nahe an dem Auto vorbeigefahren und hatte die linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Außenspiegel ist kaputt, der Kotflügel hinten, links eingedellt und zerkratzt. Die Reparatur wird mindestens 1.500 Euro kosten. Die Polizei in Lampertheim ermittelt und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06206/9440-0 um Hinweise.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung