Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

12.07.2010 – 17:17

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Elfjähriger Junge wehrt sich couragiert gegen unbekannten Angreifer

Darmstadt (ots)

Ein 11 Jahre alter Junge wusste sich am Sonntagnachmittag (11.) um 15.30 Uhr im Bürgerpark gegen einen noch unbekannten Angreifer erfolgreich zur Wehr zu setzen. Ein Mann umfasste das Kind aus bislang unklarem Grund von hinten und zog es zu sich. Mit einem gezielten Biss in die Hand befreite sich der mutige Junge, woraufhin der Angreifer abließ und die Flucht ergriff.

Nach Aussage des Kindes hatte der Mann eine auffallend spitze Nase und schwarze Kleidung an. Der Unbekannte trug eine Kapuze tief ins Gesicht gezogen und war auf einem alten, schwarzen Fahrrad mit Hupe unterwegs. Hinweise auf die Tat und den Verdächtigen nimmt die Polizei in Darmstadt entgegen: 06151 9690.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc Wuthe
Telefon: 06151-969 2423
E-Mail: alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung