Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

26.05.2010 – 12:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen/Klein-Hausen: Fahrertür und Kotflügel zerkratzt

Einhausen (ots)

Bei einem blauen BMW, der in der Nacht zum Mittwoch (26.5.10) in der Johann-Sebastian-Bach-Straße an der Einmündung Schumannstraße abgestellt war, wurde von einem bislang unbekannten Täter der Lack der Fahrertür und des vorderen linken Kotflügels zerkratzt. Der Schaden wird auf etwa zweihundertundfünfzig Euro geschätzt. Der Fahrzeughalter hat Strafanzeige erstattet. Wer Hinweise zu dem Sachverhalt geben kann, wird gebeten, mit der Polizei in Heppenheim (Telefon 06252/7060) Kontakt aufzunehmen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung