PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

23.04.2010 – 05:03

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Hotel

KelsterbachKelsterbach (ots)

Am Freitag, 23.04.2010, gegen 03.25 Uhr überfielen zwei männliche Jugendliche ein im südwesten Kelsterbach liegendes Hotel. Die sehr jungen Täter betraten maskiert den Empfangsbereich und bedrohten einen zu dieser Zeit allein anwesenden Gast des Hotels mit einer Schusswaffe. Sie forderten ihn auf, sich auf den Boden zu legen. Anschließend entnahmen sie aus der Kasse des Empfangs mehrere hundert Euro, überwiegend in Scheinen und flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Die Täter können wie folgt beschrieben werden: Zwei männliche, Jugendliche, mindestens einer mit Schusswaffe bewaffnet, vermutlich Deutsche, sprachen Hochdeutsch, trugen bei Tatausführung Handschuhe. Beschreibung 1. Täter: dunkelblaue Adidashose, schwarze Lederjacke, trug eine weiße Socke mit Löchern als Maskierung. Beschreibung 2. Täter: Maskiert, keine Beschreibung möglich Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06142-696530.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell