Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

30.03.2010 – 17:01

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 28 Jahre alter Mann stirbt in Wohnung/ Todesursache ist unklar/ Erbacher Kriminalpolizei ermittelt

    Erbach: (ots)

Am Dienstagmorgen (30.3.) ist ein 28 Jahre alter Mann in einer Wohnung in der Berliner Straße aus bislang ungeklärter Ursache verstorben. Eine Besatzung des Rettungsdienstes war wegen eines Notfalls zu dem Anwesen gerufen worden und hatte den 28-Jährigen gegen sieben Uhr tot in der Wohnung aufgefunden. Eine von der Staatsanwaltschaft in Darmstadt angeordnete Obduktion des Verstorbenen bei der Gerichtsmedizin in Frankfurt soll Klarheit über die Todesursache schaffen. Die Ermittlungen der Kripo in Erbach dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung