Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

25.03.2010 – 15:38

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald-Michelbach, OT Aschbach: Bauarbeiten an der Hauptstraße
Polizei und Ordnungsamt sorgen für Sicherheit

    Wald-Michelbach (ots)

---Gemeinsame Pressemeldung des Ordnungsamtes Wald-Michelbach und der Polizei---

    Seit einigen Wochen wird die Straßendecke der Hauptstraße in Aschbach erneuert. Aufgrund der Bauarbeiten werden die Linienbusse umgeleitet. Für die Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs ist es mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden. Hauptsächlich sind die mehr als 60 Schüler davon betroffen, die ihren Schulweg mit dem Bus zurücklegen.

    Die Haltestelle musste an die Landstraße 3105 in die Adolf-Koch-Straße verlegt werden. Damit die Anwohner, insbesondere die jungen Schüler, sicher die Straße überqueren können, wurde für die Zeit der Baumaßnahmen ein Fußgängerüberweg eingerichtet und die Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h reduziert.

    Da sich aber nicht alle Verkehrsteilnehmer an die neuen Regelungen halten, kontrollieren die Beamten der Polizei und die Mitarbeiter des Ordnungsamtes. Hauptaugenmerk wird auf die Einhaltung der Geschwindigkeit und die sichere Überquerung der Straße gelegt. In den Hauptverkehrzeiten sind die Ordnungshüter vor Ort. Sie achten darauf, dass sich die Autos an Geschwindigkeit halten und die Schüler nicht quer über die Straße laufen, sondern den Zebrastreifen nutzen.

    Die Ordnungshüter appellieren an die Autofahrer, ihr Verhalten an die neue Verkehrssituation anzupassen. Eltern, besonders der jüngeren Schüler, sollten gegebenenfalls ihre Kinder begleiten, sie auf die Gefahren aufmerksam machen und um erhöhte Aufmerksamkeit bitten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen