Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

22.03.2010 – 13:21

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwei Einbruchsversuche in Einfamilienhäuser

    Darmstadt (ots)

In der Nacht zum Sonntag (21.03.10), versuchten vermutlich die gleichen Täter in Einfamilienhäuser im Aumühlenweg   und dem Schmelzerweg einzubrechen. Während die Terrassentür im Aumühlenweg den Hebelversuchen standhielt und die Täter nicht in die Wohnung gelangten, stiegen sie im Schmelzerweg  durch ein aufgehebeltes Fenster im Erdgeschoss in das Haus ein, durchsuchten Zimmer und zogen jedoch ohne Beute wieder ab. Der durch die Hebelversuche verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500,-Euro Aufgrund der räumlichen Nähe, der Tatzeit und den Hebelspuren ist ein Tatzusammenhang wahrscheinlich. Zeugenhinweise werden unter Tel. 06151/969-0 an die Kriminalpolizei in Darmstadt erbeten.

    Klaus Theilig, PHK


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen