Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

18.03.2010 – 09:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rimbach: Kind soll Tür einer Schule und Rutsche auf einem Spielplatz beschmiert haben

    Rimbach (ots)

Mit einem blauen Eddingstift soll ein 11 Jahre alter Junge am Mittwochnachmittag (10.3.10) die Rutsche auf einem Spielplatz und am Dienstag (16.3.10) zwei Glastüren der Waldhufenschule in der Schulstraße beschmiert haben. Die Schadensbeseitigung wurde auf 415 Euro geschätzt. Der Junge wird mit seinen Eltern bei der Polizei vorsprechen müssen, da Strafanzeigen erstattet wurde. Der Schaden soll ihm in Rechnung gestellt werden. Das Kind kann strafrechtlich noch nicht zur Verantwortung gezogen werden. Die Schadensbegleichung muss ein zivilrechtliches Verfahren klären.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung